DIY :: Bad-Teppich

Komm’se nochmal kurz rein ich hab ganz vergessen ihnen mein anderes DIY Projekt im Bad zu zeigen. Gucken’se mal da unter ihren Füssen. da liegt er der Tau-Teppich.
Is ein ganz simpler Geselle, den hab ich aus 30 Metern Tau aufgewickelt und auf der Rückseite mit Heißkleber zusammen „geschweißt“.
Jetzt fragen’se sich bestimmt woher das Tau nehmen, tja ganz einfach kenn’se im Baumarkt die Kramkisten, da wo ihre Männer stundenlang drin rumwühlen? Gehn’se da mal mit, da liegen immer 10 Meter Seile in unterschiedlichen Farben rum für knapp 5Euro. Davon nehm’se sich dann soviel ’se brauchen und der Kerl an ihrer Seite guckt blöd aus der Wäsche.

Nun ham’se im  Bad aber wirklich alles gesehen, wenn’se jetzt nochmal kurz am Ausgang ihr Herz abgeben, dann hab ich da bald noch was für sie! {klick}

7 Kommentare

  1. GENIAL!!

    ich dachte schon, das wäre ein scherz – der könnte auch gekauft sein!!

    schönes wochenende!
    nora

  2. Ich bin auch ein Baumarktgänger:-)
    Hab eben gestern den Stoff für ein Lillifeekostüm im Baumarkt gekauft weil das Stoffgeschäft nicht auf hatte…
    Das nächste mal halte ich die Augen auf nach Tauen. Sieht sehr schick aus dein Teppich.
    LG Sabrina

  3. Wow, mein Kompliment. Der sieht spitze aus!
    Könnteste einen Shop aufmachen ich würd einen kaufen 😀

    LG
    Manuela

Kommentare sind geschlossen.