DUSHI

Auf Facebook wurde schon spekuliert und *räusper* hier kommt die Auflösung:
DUSHI ist meine Variante des SUSHI. Und zwar DEUTSCHES Sushi. Kann ich mir das eigentlich patentieren lassen oder gibt’s das schon?  🙂
Den Stein des Anstoßes gab Melanie mit diesem Post hier. Ich fand die Idee mit dem Knödelteig so genial, das mein Hirn sofort anfing zu arbeiten. 
Versteht mich nicht falsch, ich liiiiibe Sushi und rohen Fisch in allen Variationen, ABER das geht leider nicht jedem so, darum:

Rollt in den Kartoffelteig nachdem er fertig gebacken ist, mit  allerlei typisch deutschem Essen ein:

  • geräucherten Lachs mit Dill-Senf-Soße
  • Würstchen mit Curry-Ketchup (dann die Röllchen noch in Curry wälzen)
  • Sauerkraut und Kassler
  • Kräuterquark und Gurke
  • usw.

Und fertig ist das DUSHI, ich finds geil und lecker und echt abgefahren und überhaupt DANKE Melanie für’s Ideen geben :-*

13 Kommentare

  1. ….es ist genial dein Dushi, habs noch nie gesehen und nie gehört, ich würde damit versuchen ganz groß rauszukommen! Ich mag kein Sushi, aber Dushi gefällt mir sehr.
    Alles Liebe von Tatjana und einen schönen Tag für dich mein Zuckerpupperl, das schmeckt bestimmt auch lecker mit Süßkram gefüllt, ich sag nur Nutella und Co.

  2. Ich mag leider auch kein Sushi. Somit find ich Deine Idee mit den Dushi natürlich noch genialer! Unbedingt patentieren lassen…
    Liebe Grüsse
    Susann

  3. Witzige Idee! Ja, den Namen Dushi würd ich mir sofort schützen lassen. 🙂
    Lieben Gruß,
    Kilchen

  4. sehr geil!
    genau richtig für uns hier!!! und melanies „variante“ gibts heute bei uns. ehrlich… kaufte grad den kloßteig ein! 😉
    glg steffi

  5. Liebe Nicole,
    …einfach GENIAL! Dushi habe ich zum ersten Mal gehört.
    Und schmeckt bestimmt so lecker wie sie aussehen.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

  6. Wie geil ist das denn?? Ich mag kein rohen Fisch, also ist das DIE alternative für mich 🙂

    Danke für die super Idee!!

    Liebste GRüße Kiwi

  7. Duschi – wie cool ist das denn?! Wahnsinnsidee, ich glaub, da ist wieder mal eine Einladung von Freunden zum bei-mir-Essen fällig. Vielen Dank für die Idee (die ich mir hiermit gleich mal borge).

    Liebe Grüße aus Wien!

    Alice

  8. :o)

    Sauerkraut – nein, da wäre ich nicht drauf gekommen!

    Ich finde es immer so schön, wenn eine eine Idee hat und andere sie aufgreifen und weiter entwickeln (wickeln in diesem Fall im wahrsten Sinne des Wortes, hihi!).

    Sind noch welche da? Dann bin ich schon auf dem Weg :o)

    Liebe Grüße
    Melanie

  9. AHHHHH, wie geil ist das denn?!?!?!
    Jetzt hab ich Hunger…. das Sabbern wird mich ganz schön am Mathelernen hindern….. 🙂

    LOVELOVELOVE
    Anneke

  10. Dushi ist ja sooo… genial…ich lach mich schlapp! Du kommst immer auf Ideen…kicher. Musste auch ans Duschen denken. Du bist echt der KNALLER, meine Süße!

    Lieb disch fett zorüüüüüück!

    SCHMATZ von Jenny

  11. Habs gerade ausprobiert, puh machen die satt! 😉
    Nach dem richtigen Sushi fühlt man sich leichter… Und meine sahen leider nicht halb so schön aus wie deine. Die Idee finde ich jedoch immer noch super, muss nur noch an der Umsetzung pfeilen. LG und einen schönen Abend, Kerstin

Kommentare sind geschlossen.