English Breakfast :: Erdbeer-Porridge aus dem Ofen

Während ich die englische Hauptstadt erkunde und auf der Suche nach echt englischem Frühstück bin, habe ich für euch ein ganz fantastisches Frühstückchen vorbereitet.
Erdbeer-Porridge aus dem Ofen, wunderbar luftig und bekömmlich, für einen fabulösen Start in den Tag.
Auf Instagram könnt ihr euch übrigens auf den neusten Stand bringen, ob ich mein Traum-Frühstück gefunden habe, oder kurz vorm verhungern bin.
Jetzt aber erst einmal das Rezept für euch!

Pro Portion braucht ihr:

  • 5 EL Haferflocken
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 TL Backpulver
  • 1 reife Banane
  • 1 EL Quark
  • 1 Eiweiß
  • 1/2 TL gemahlene Vanille
  • 4-5 Erdbeeren

1.) Haferflocken, Leinsamen und Backpulver miteinander vermischen.
2.) Eiweiß, Quark und Banane pürieren.
3.) Alle Zutaten miteinander vermischen und in ein Keramikschälchen geben.
4.) Mit halbierten Erdbeeren spicken und bei 200°C etwa 20-25 Minuten backen.

Erdbeer Porridge aus dem Ofen

2 Kommentare

  1. Sieht sehr lecker aus und ist schnell gemacht. Das ist beim Frühstück oft sehr wichtig!

    LG und viel Spaß auf der Suche,

    Edina.

  2. Klingt interessant und wird bei Gelegenheit mal ausgetestet. Vielleicht auch als kleines, süßes Mittagessen?

    lg
    Esther

Kommentare sind geschlossen.