erdbeeriges Frühstück :: Strawberry Wraps

So, Frühstück ist fertig! Setz dich doch schon mal, ich mach noch schnell nen Kaffee…
Es gibt Erdbeer Wraps mit  Nutella-Erdnussbutter-Aufstrich und Saaaaaaaahne.
So schmeckt der Sommer und 1000 kleine Kalorientierchen tanzen auf der Zunge, aber das ist okay ist ja Frühstück. 
Und? Möchtest du noch einen kleinen Nachschlag? Oder soll ich dir lieber etwas einpacken?

12 Kommentare

  1. Anonymous

    Guten morgen:) einmal zum mitnehmen,bitte! Obwohl der sieht so gut aus,da würde ich zum Nachschlag nicht nein sagen:) vlg tine

  2. hmmmm…soooo lecker.
    ich hätte gern noch einen 🙂

    LG und einen schööööönen tag,
    jules

  3. Man sieht das lecker aus und wenn man liest was da alles drin ist… ich muss dringend Erdbeeren einkaufen gehen… Nachschlag bitte 🙂

  4. Guten Morgen!

    Bitte einmal einpacken und ruck zuck zu mir! Wow, sieht das köstlich aus – na so beginnt der Morgen quitschvergnügt!

    Liebe Grüße und vieeeel Sonne, Nina-Su

  5. Oh Gott wie lecker!! Hast du ganz normale Wraps gekauft oder selber gemacht?
    Schade das die Erdbeerzeit langsam zu Ende geht, aber vllt bekomm ich noch welche und dann wird das am Wochenende ausprobiert!!*nomnom*

  6. Oh Nicole… Deine Rezepte sind alle soooo. Na sooooooooooooo halt na du weißt schon beuabernd, gut, atemberaubend… All das. Da vergesse ich glatt dass ich gar kein Nutella mag und will meine persönliche Kalorienbombe zum mitnehmen
    Ich wünsche dir einen tollen Nachmittag
    Lotte

  7. Kleines Glüxkind: „Mama, die MUSS ich probieren!“ Heißt übersetzt: „Mama, die musst DU machen!“ 🙂 War nicht schwer, mich dazu zu überreden. Bei nächster Gelegenheit stehen die auf dem Frühstücksplan. Liebe Grüße vom *Glüxkind*

Kommentare sind geschlossen.