FALLicious :: Pumpkinspice für "PSL"

Dieser Post läuft heute etwas außer der Reihe! Und wahrscheinlich werde ich nach diesem Post mein restliches Leben im Knast fristen, ohne WLAN, ohne Handyempfang und ohne Kontakt zur Außenwelt.
Dafür habe ich dann eine Zellengenossin namens Walter die mir pausenlos ein Bullette ans Ohr quasselt und selbst im Schlaf spricht.
Aber gut ich nehme das Risiko auf mich, für EUCH!
Warum meine Paranoia?! Weil ich Starbucks gehackt habe! Jawoll, jetzt ist es raus. Ich habe das geheim geheime Geheimrezept für den heiß begehrten „PSL“ (Pumpkin Spiced Latte für die Ahnungslosen unter euch) heraus gefunden!!!! Und dafür muss ich bestimmt hinter schwedische Gardinen.
Stundenlang habe ich in meiner Küche experimentiert und verkostet was das Zeug hält. Zwischenzeitlich hatte ich schon Bauchschmerzen und fantasierte von lustig hüpfenden Kürbissen.
Aber, der ganze Aufwand hat sich gelohnt und ich habe jetzt einen Megavorrat an Kürbis-Gewürz für Sirup, Kuchen, Cookies und was man sonst noch mit dem Kram anstellen kann…
Selbstverständlich will ich mein Wissen mit euch teilen und hoffe, dass ihr mir im Gegenzug einen Pumpkin Pie in den Knast schmuggelt (mit Feile natürlich).
Kürbisgewürz

Für das Kürbis-Gewürz benötigt Ihr // For the Pumpkin Spice you need:

  • 2 EL gemahlen Zimt // 2 Tbs ground cinnamon
  • 2 EL Vanillezucker // 2 Tbs vanilla sugar
  • 1 EL gemahlener Ingwer // 1 Tbs ground ginger
  • 2 TL Muskat // 2 Tsp nutmeg
  • 1/2 TL Piment // 1/2 Tsp allspice
  • 1/2 TL Nelkenpulver // 1/2 ground cloves
  • 1/2 TL Kurkuma // 1/2 turmeric

Alle Zutaten gut vermischen und in ein luftdicht zu verschließendes Gefäß geben.
// Mix all ingredients well and place in an airtight vessel to be sealed.

Kürbisgewürz Rezept

Für den „PSL“ Sirup benötigt ihr:

  • 250 ml Wasser // 250 ml water
  • 1 EL Kürbisgewürz // 1 Tbs pumpkin spice
  • 200 g Zucker // 200 g sugar
  • 1 EL Kürbispüree // 1 Tbs pumpkin puree 

1.)Wasser mit Zucker, Kürbispüree und Kürbisgewürz 10 Minuten köcheln lassen.
// Add together water, sugar, pumpkin puree and pumpkin spice and let ist simmer for about 10 minutes.

2.)Den Sirup in eine heiß ausgespülte Flasche füllen, verschließen und im Kühlschrank lagern.
// Pour the syrup into a hot flushed bottle, seal and store in the refrigerator.

3.)Für einen Pumpkin Spiced Latte, nun etwas Milch erwärmen und nach Geschmack etwas „PSL“ Sirup hunzugeben.
// For pumpkin spiced latte warm milk and flavour with „PSL“ syrup.

 

15 Kommentare

  1. WOW viiiielen Dank für diesen leckeren Post 🙂 muss ich unbedingt probieren, ich komm Dich auch im Knast besuchen *lol*
    Liebe Grüße
    Nette

  2. lustig! bei mir gibt’s übermorgen was ähnliches…chai-sirup. fast ganz gleich, nur kein kurkuma 🙂
    ich wird dein rezept auch mal testen, klingt wirklich lecker!

    alles liebe
    nadin

  3. oohhhhh endlich-ich hatte mich auch schon im Starbucks-hacken versucht-doch leider vergeblich…du bist meine Heldin :-)….wenn du mir jetzt noch verrätst wo man Kürbisgewürz bekommt bin ich endgültig in heaven 🙂

  4. Oh wie genial ist das denn?!!!
    Das werd ich 1000% daheim nachkosten 😀
    Megadickes Knutschi dafür!
    Was für Kürbis nimmst du denn für den Kürbispürree – Hokkaido?

    Gruß scrapkat

  5. Oh je, jetzt bin ich süchtig, nach diesem Getränk!
    Hab’s gerade ausprobiert, mit Mandelmilch und es schmeckt unbeschreiblich lecker! Ehrlich gesagt weiß ich nicht wie der PSL von Starbucks schmeckt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der besser schmeckt, als deine Kreation.
    Danke fürs Rezept!

    Liebster Gruß 🙂

  6. das hoert sich ja klasse an. wie genau machst du das kürbispüree?

  7. Das hört sich echt super lecker an, weißt du, wie lange sich der sirup hält?
    LG

  8. Hallo Nicole,
    ich hab heute alle Gewürze zusammengemischt, aber traute mich noch nicht zu probieren, weil es jetzt nur nach Muskat riecht. Soll das so? Es kommt mir etwas heftig vor, aber an Deine Mengenangaben hab ich mich gehalten..

Kommentare sind geschlossen.