FAQ :: My Anwers

Das war eine wirklich witzige Angelegenheit gestern, ich habe mich über die ein oder andere Frage köstlich amüsiert! Wie schön, dass so viele mitgemacht haben.
Ich habe alle Fragen, auch die auf Instagram gesammelt und fleißig beantwortet.
Den Link zu den FAQ werde ich in die Kommentarbox einbauen, so dass ihr weiterhin öffentlich fragen könnt und ALLE Antworten gesammelt sind.
Das Ergebnis von der gestrigen Frage stund seht ihr jetzt hier.
Viel Spass!

  • „Wie schaffst du es IMMER zu frühstücken? Ich bin ein großer Fan deiner IG-Frühstückskreationen und versuche deinem Beispiel nach zu eifern aber meine Motivation mit jeden Morgen etwas schönes zu zaubern ist eher mäßig. Hast du da irgendwelche Geheimtipps?“
 
Wie ich es schaffe? Das ist ganz simpel, ich habe einfach nur Hunger. Ich bin ziemlich schwer zu ertragen wenn ich nicht mindestens eine Banane gegessen habe. Früher habe ich morgens nichts runter bekommen, doch nach und nach hat sich mein Körper daran gewöhnt und verlangt jetzt einfach danach. Der Geheimtipp ist also Konsequenz – so simple, so good!
  • „Also mich würde tatsächlich interessieren, wie dein Sportprogramm so aussieht. Du hast echt eine beneidenswerte Figur! Und das kommt doch sicher nicht nur vom gesunden, ausgewogenen Essen, oder. 😉
  • Und dürfte ich auch noch fragen wie alt du bist? (Eigentlich fragt man so etwas nicht, ich weiß. Von daher musst du das nicht verraten, wenn du nicht magst.)“
 
Als erstes vielen Dank für das liebe Kompliment, das freut mich wirklich und nein ausgewogene Ernährung allein zaubert noch lange keine Muskeln!
 
Ich bin kein großer Freund von Fitnessstudios, in dieser Hinsicht bin ich ein richtiger Geizhals. Es gibt überall hervorragende Möglichkeiten Sport zu treiben und diese nutze ich auch. 
 
Wenn es das Wetter erlaubt, laufe ich regelmäßig etwa 3x die Woche ca. 7-10km. Dazu kommt ein kleines tägliches Workout bestehend aus Squats, Sit- und Push ups und Leg raises. Um nicht ewig sporteln zu müssen trainiere ich nach der HIIT Trauningsmethode maximal 20 Minuten lang. Ich bin aber nicht wirklich festgefahren was mein Workout angeht und switche immer mal wieder. Sei es Yoga, Pilates, Aerobic oder Schwimmen Abwechslung muss sein.
 
Ich gebe mich seit 5 Jahren erfolgreich für 26 aus 🙂
 
  • Ich frage mich immer wieder, woher du deine ganzen tollen Ideen bekommst? Sei es beim kochen/backen, den DIY, deinen Stylings, dem dekorieren deiner Wohnung… du bist so wahnsinnig creativ und vielseitig. Wovon lässt du dich inspirieren? Und wie schaffst du das alles „so locker nebenbei“? Deine Tage haben doch auch nur 24 Stunden. 🙂 Ich bin auf jeden Fall immer sehr beeindruckt von dem was du tust.
Ich wünschte mir manchmal das mein Tag mehr als 24 Stunden hätte, dann wäre vieles einfacher zu wuppen. So erledige ich mindestens zwei Dinge auf einmal.
Die Ideen sind irgendwo in mir drin und kommen peu à peu an die Oberfläche. Inspiration gibt es im Netz auf Pinterest oder in den wunderbaren Blogs ja zu Hauf. Aber auch mit offenen Augen und wachem Geist durch die Welt zu gehen, lässt die Ideen sprießen.
 
  • Ich habe mich schon immer gefragt, was du beruflich machst?! Oder bist du beruflich Vollzeit-Bloggerin?
Das scheint Euch anscheinend wirklich brennend zu interessieren, da ich so häufig gefragt werde. 🙂
Ich würde natürlich liebend gern Vollzeit bloggen, muss aber gestehen, dass ich meinen Beruf sehr liebe, ich habe Geld und Zeit in meine Ausbildung investiert und erhalte damit das strahlende Lächeln meiner Patienten (jetzt ratet mal was ich mache). 
Mit dem Bloggen allein kann ich meine Miete und mein Leben leider nicht finanzieren, es bleibt bis auf Weiteres ein aufwändiges Hobby.
  • Gehst du mit mir mal Kaffee trinken?
😀 Natürlich!
  • Wie machst du deine Outfitfotos? Selbstauslöser oder fotografiert dich jmd?
Das ist ganz unterschiedlich, manche entstehen mit dem Selbstauslöser, bei anderen wurde ich fotografiert. Je nachdem  wie es die Situation erlaubt.
 
  • (IG) Hast du Tipps, um einen eigenen Modestil zu entwickeln? Ich bewundere deinen nämlich sehr! 
 
Vielen Dank!!! Ich würde nicht sagen, dass ich meinen Stil entwickelt habe, es ist vielmehr ein Entwicklungsprozess. Ich habe mich schon immer für Mode interessiert und in meiner Jugend bin ich einigen Trends nachgeeifert. Das war nicht immer schön für der objektiven Betrachter aber so ist es ja häufig mit Trends.
Teste einfach was dir steht! Worin fühlst du dich wohl? Was kann deine Vorzüge unterstreichen? Es gibt interessante Bücher die sich mit diesen Themen auf humorige Art beschäftigen, die zu lesen ist schon sehr amüsant und hilfreich. Vielleicht sollte ich mal einen Post darüber schreiben.
 
  • (IG) In welche Städte bist du schon gereist und wo hat es dir besonders gut gefallen? Hast du deinen Prinz schon gefunden oder küsst du noch Frösche?!
 
Oh eine wirklich schöne Frage. Ich war schon in vielen deutschen Metropolen (Hamburg, Berlin, Dresden, Köln etc), in Amsterdam fand ich es ganz fantastisch aber auch von London war ich schwer begeistert, Wien war ganz zauberhaft und ich würde es gerne noch auf meine eigene Art erkunden. Dann Mailand und Bologna und  Viel interessanter ist aber meine Liste von Städten die ich noch besuchen möchte:
Stockholm, Copenhagen, Paris, Prag, Istanbul, New York, Moskau, Den Haag, Dublin, Rom undundund….
 
  • (IG) Es gab lange keinen Froschpost mehr,daraus würde sich für mich auch eine Frage an dich entwickeln.Wie sieht es mit den Fröschen derzeit aus?
 
Das erfahrt ihr ganz bald 🙂
 
  • Welche sind deine liebsten Beautyprodukte und worauf könntest du nie verzichten?
 
Mein liebsten Produkte sind der Waterproof False Lash Effect Mascara von Maybeline, KIKO Eyeshadow, Hello Flawless Powder von Benefit, Hoola Bronzer von Benefit und Angélique Gesichtsfluid von L’Occitane.
Und auf das Fluid könnte ich nie nie nie verzichten.
  • Was ist dein liebstes Sommeroutfit und dein liebstes sommerliches Parfüm?
Mein liebstes Sommeroutfit ist ein leichtes marineblaues Kleid mit cognacfarbenen Vögeln aus London dazu Vintage Plateau Sandalen von Calvin Klein.
  • Was für Musik magst du? Welche Zeitschriften liest du besonders gerne? Liest du auch Bücher, wenn ja welches zurzeit?
In mir schlummert ein deutsches Hip Hop Gör. Ich liebe aber auch gute handgemachte Musik, R&B und Klassik. Mein Geschmack ist wie bei vielen Dingen sehr breit gefächert. ABER mein große Liebe ist und bleibt TAKE THAT. Robbie, Mark, Gary, Jason und Howard ich liebe sie alle.
 
Ich lese zur Zeit „Die Kameliendame“  von A. Dumas und danach „Der Fänger im Roggen“ von J.D. Salinger.
 
Lieblingszeitschriften sind die Instyle und Sweet Paul. Und Digital natürlich das SisterMag.
  • (IG) Wie groß bist du und wieviel cm belegen davon deine Beine? Und was ist dein Lieblingskleidungsstück?
Ich bin 175 cm groß und meine Beine sind (sehr witzig mach das mal nach und wie mess ich das richtig?) von der Ferse bis zur Hüfte 108cm. 🙂 Mein Lieblingskleidungsstück im Sommer selbstverständlich ein Kleid!
 
  • Du benutzt beim backen häufig die Cup Angabe, ich würde gerne wissen: Wieviel ist ein Cup?
Ich arbeite sehr gerne mit Cup und habe mir vor einiger Zeit ein Sortiment zugelegt, aber um deine Frage zu beantworten ein Cup entspricht ca.230 ml, also genau eine Kaffeetasse voll.
Kategorie FAQ

5 Kommentare

  1. Ohhhh Nicole,
    ich musste gestern bei der ein oder anderen Frage auch
    schmunzeln und Deine Antworten sind genauso, wie
    ich sie erwartet hätte. Die Aktion ist Dir wirklich gelungen.

    Großartig!

    Liebe Grüße,
    Nina-Su

  2. Wirklich eine tolle Idee, dieses Frage-Antwort-Spiel 🙂
    Ich mag so etwas immer besonders gerne, weil man mal mehr über die Person erfährt, von der man täglich liest!

    Liebste Grüße
    Vivienne

  3. Ich fand die Idee auch so klasse und ich finde es echt toll wie ehrlich du alles beantwortest. Danke, dass du auch meine Frage beantwortet hast, auch wenn ich jetzt ein bisschen neidisch auf deine Beinlänge bin…hihi. Aber ich würde auch ganz schön komisch mit so langen Beinen aussehen…haha!

    Viele liebe Grüße von Jenny

    P.s.:Ich bin schon soooo… neugierig! ;o)

  4. Anonymous

    Leider hast du meine Frage gar nicht beantwortet?!
    Es war die letzte (Jana). Vielleicht magst du ja noch drauf antworten?
    Liebe Grüße!

  5. Selbstverständlich antworte ich dir darauf, würde allerdings gerne einen separaten Beitrag dafür schreiben, denn die Antwort ist etwas umfangreicher 🙂

    Hab also etwas Geduld.

    Viele Grüsse
    Nicole

Kommentare sind geschlossen.