Feel good Monday :: OMEGA Booster

omega introChia Samen regieren die Welt und die guten alten Leinsamen werden verschmäht.

Zumindest in meinem Haushalt, aber ich gelobe Besserung!

Nachdem ich noch einen Beutel Leinsamenschrot in meinen Vorräten fand, fiel es mir wie Schuppen von den Augen, Chia Samen hin oder her Leinsamen haben einen ähnlichen Effekt, sind günstiger und kommen zum Teil auch aus Deutschland.

Lasst uns also die kleinen nussigen Samen wieder in unsere Müslis, Brote und Smoothies mixen und vom guten OMEGA 3 profitieren.

OMEGA 3 Booster Leinsamen smoothie

Für 2 Portionen:

  • 1 Banane
  • 140 g TK Himbeeren
  • 3 EL Leinsamenschrot
  • 150 g Naturjoghurt
  • 100 ml Milch (oder Pflanzenmilch)
  • 1 TL Honig (oder eine Alternative)

Alle Zutaten in einen Standmixer geben und pürieren, eventuell etwas Wasser hinzufügen. Anschließend sofort verzehren.

1 Kommentare

  1. Ich kann dich voll unterstützen! Das Fettsäureprofil bei Leinsamen ist übrigens nochmal um einiges günstiger als bei Chia. Sie sind und bleiben die besten pflanzlichen Omega 3 Lieferanten… Nur bitte nicht erhitzen, sonst sind diese Fettsäuren zerstört. Ich kaufe immer ganze Leinsamen (weniger Kontakt mit Sauerstoff), quetsche oder mixe sie frisch und lasse sie immer vorher in einer Flüssigkeit einweichen, das kann ich dir empfehlen denn sie ziehen unglaublich viel Wasser.

Kommentar verfassen