Happy Lunch :: gebackene Rote Bete mit Tahini Dressing

gebackene Rote Bete mit Tahini Dressing IntroManch ein Hardcore Foodie wird mich für dieses Gericht mal wieder lünchen!

In manchen Kreisen ist es ja totaaaaal verpönt rote Bete aus der Vakuumpackung zu verwenden, lieber die olle Knolle in Alufolie wickeln und ab in den Ofen mit dem Ding und garen was das Zeug hält.

Ehrlich gesagt fehlt mir für diese Zubereitungsart die Geduld und ich mag meine Vakuum Rote Bete.

In den Ofen wandert diese zwar auch  aber nur 15 Minuten  und sie feiert dabei auch noch ne kleine Party mit ihren Gemüsekumpels.

Danach suhlt sie sich noch in einem grandiosen Tahini Dressing und freut sich wie blöd wenn sie auf meiner Gabel landet. Glückliche rote Bete, glückliche Nicoletta – Happy Lunch.

Für eine Portion gebackene rote Bete benötigt ihr // For a serving of baked beetroot you need:

  • 3 Knollen gegarte rote Bete (geviertelt) // 3 tubers cooked beetroot (quartered)
  • 5 Champignons (geviertelt) // 5 mushrooms (quartered)
  • 1 Fenchel (zerteilt) // 1 fennel (sliced​​)
  • 1 TL Öl // 1 Tsp oil
  • Salz, Pfeffer // salt, pepper

Gemüse mit Öl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen, dann im Backofen bei 200°C backen 15 Minuten backen.

// Mix vegetables with oil and season with salt and pepper, then bake  at 200 ° C  for 15 minutes.

gebackene Rote Beete mit Tahini Dressing_Collage

Tahini Dressing

  • 2 El Tahin Paste // 2 Tbsp Tahint paste
  • 1 TL Mandelmus // 1 Tsp almond puree
  • 4 El Wasser // 4 Tbsp water
  • 1/2 TL Zitronensaft // 1/2 Tsp lemon juice
  • Salz, Chiliflocken und Kreuzkümmel // salt, chili flakes, cumin

Alle Zutaten vermengen und mit Salz, Chili und Kreuzkümmel würzen.

// Mix all ingredients and season with salt, chili and cumin.

Nun gemischten Salat mit gebackenem Gemüse und roter Bete vermengen und etwas Dressing darüber geben. Mit gehackten Mandeln garnieren.

// Now mix salad with baked vegetables and beetroot and give some dressing over it. Garnish with chopped almonds.

gebackene Rote Beete mit Tahini Dressing

2 Kommentare

  1. Boah, das hört sich echt lecker an! Rote Beete ist eh mein neuer Gemüsefreund 🙂
    Liebe Grüße,
    Marina

  2. Hey Nicole,
    bin ja nicht so´n Rote Beete Fan, aber Deine Fotos sind toll geworden.

    Liebe Grüße,

    Becky mit Glückshund

Kommentare sind geschlossen.