Halloween-Inspiration

Uhhhhhuuuuu der Blogger-Geist ist wieder unterwegs, seit Wochen schreibe ich nun schon auf dem neuen Editor und alles ist easy, nur gestern wurde mein Halloween Post geklaut…. Uuuuuhuuuuu ich hatte so lustige Bilder und jetzt sind sie weg, also lieber Blogger gib wieder her, bitte!!!! Sonst schick ich meine Mumien zu dir! Und DANN…ja DANN ist was los!
Baby-Mumien-Köpfe sind mit bisschen Mullbinde und den Klebeaugen aus dem Bastelladen, ganz einfach nach zu machen, und soooo süß.

Ihr merkt schon, ich grusel mich nicht so gerne 🙂

Die Mumien-Lichter werden nach dem gleichen Prinzip hergestellt, statt Mullbinden könnt Ihr aber auch Toilettenpapier oder weißes Kreppband benutzen. Augen draufkleben und FEDDICH!
PS: Die Gewinn-Päckchen werde ich heute zur Post bringen, ich hab es leider nicht früher geschafft :/ 

Kategorie DIY

6 Kommentare

  1. watt soll ich sagen???

    *seufz*
    dann wohl noch fix nach mullbinden kramen 😉 im kik gibs grad „kulleraugen“, hatte sie in der hand und überlegt, ob ich die wohl noch brauche… tzzzzz
    schmatza
    steffi

  2. Hach, die Sachen sind klasse! Hab ich alles im Haus, da könnte ich direkt loslegen!

    Liebe Grüße,
    Eva

  3. ….sehr lustig und hübsch deine Mumien-Lichter.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende liebes Zuckerpupperl
    herzlichst Tatjana

  4. Aaaah, Nicole! Deine Halloween Deko Vorschlaege sind einfach gigantisch! Du bist schuld, dass mein Brunch am Halloween Wochenende nicht undekoriert bleiben kann. 😉
    Gruesse aus dem Land des Gruselns!

Kommentare sind geschlossen.