Have a nice weekend…

…so dem Blumenmann die letzten Blümchen abgeluchst, für gaaaar nix *freu*… noch ne heiße Caipi (ohne Rum :D) hinterher und gleich gibts noch lecker Essen – wat is dat schön, ich sach ja HE loves me…
Ich küsse Euch alle
Und wenn ihr alle artig seid, dann gibts hier morgen vielleicht was zu sehen…
edit
uuups, ich vergess doch immer die Rezepte *augenrollkopfschüttel*

Rezept für heißen Caipi (pro Glas)

2TL Rohrzucker
2-3 Limettenscheiben
4-6 Blätter frische Minze (etwas zerrupft)
heißes Wasser
2cl Rum

alles gut verrühren und genießen, aber nicht zuviel sonst droht Verlust der Muttersprache *ggg*

4 Kommentare

  1. Huhu Süsse,
    ist das irre, bin jedesmal wieder begeistert!!! boh nen heissen Caipi hab ich ncoh nie getrunken…REZEPT HER ;O) Supi Bilder wieder!!!! KNUTSCH DICH…. Susi

  2. Auweiha ;O) puh…..da verlier ich bald die Muttersprache… und dann auch noch heiss ;O) *kicher* aber genau unser Geschmack…. *schäm* ich sag nur die Wahrheit…. *lach* Supi und vieeelen Dank…Susi

  3. Liebe Nicole,
    heisse Caipi….habe noch nicht getrunken.
    Ich kenne nur die *normale* Caipi :D)
    Es klingt aber sehr interessant.
    Danke für das Rezept und für die tollen Bilder.
    GGLG, Lucia

  4. Ich war gestern, schön artig! ;o)
    Gibt´s nu wat zu sehen hier-hä?! ;o)
    Ich hab´sogar den Caipi gestern Abend ma wech gelassen ;o) noch artiger geht ja wohl ma net…
    Liebste Grüße
    Esther :o)
    *nochmallieb&artigmitdenAugenklimper*

Kommentare sind geschlossen.