Ich back mir einen…

**MANN**
…einen den ich küssen und um den Finger wickeln kann! Angelina (klick) hatte eine richtig, richtig tolle Idee! Aber Schatz du weißt ja nur normal aufschreiben, is bei mir nicht – das kann ja JEDER 😀

Darum zeige ich Euch mein Traum-Mann-Rezept, es ist schwierig, wenn nicht gar unmöglich herzustellen. Da die Zutaten nicht einfach zu bekommen sind und die Herstellung sehr zeitintensiv – und wer hat heute schon Zeit???  Okay los gehts, beschäftigen wir uns als allererstes mit dem 
Grundteig:
  • 2 gute Hände voll Humor
  • 1 Liter Selbstironie
  • 3 Kg Intelligenz
  • 2 Pck. Verständnis
  • 2-3 Becher Treue
  • 750 gr. Spontanität
  • 4 EL Selbstlosigkeit (sehr vorsichtig damit, das ist ein Konzentrat)
  • 4,99962 Liter Liebe (bitte ganz genau abmessen)
  • 250 gr. Lebenslust

Alles vorsichtig zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und etwas ruhen lassen.

Danach einen ansprechenden Leib formen und bei niedriger Temperatur ca. 35 Jahre backen.

Auskühlen lassen und dann geht es an die 

Dekoration:

man nehme

etwas Patrick und vermische es mit einem Spritzer Robbie, das ganze vorsichtig mit Hugh abrunden und vorsichtig verrühren, wirklich vorsichtig die Zutaten sind sehr empfindlich!!!

Unter ständigem Rühren tropft ihr noch Gerald hinzu, der läßt sich nicht so gut verarbeiten, da braucht man etwas Geduld. Danach George unterheben bis die Masse sämig ist, für ein bisschen Abwechslung sorgen Jude und etwas Bradley. Noch ein guter Schuss Ed mit hinein und abgerundet wird alles mit Eric! Et voilá eine exquisite Mischung, vielleicht nicht für jeden, aber ich mag es so.

Diese Mischung zum Schluss dekorativ auf dem Leib verteilen, bitte sehr sauber arbeiten, es gibt nur den einen Versuch.


Angelina ich hoffe meine Ausführung war exakt genug und du kannst IHN dir vorstellen *lach*. Bis ich IHN fertig habe schreibe ich weiterhin fleißig für Euch die Froschpost.
ich seh Euch heut Abend!!!

17 Kommentare

  1. Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah !!!

    DU bist ja wohl der Hammer!!! Genau so eine Antwort hab ich mir von Dir gewünscht :-))

    Backst Du mir auch einen? Also ich meine nur zum angucken, nicht zum anfassen (da hat hier wahrscheinlich sonst einer was gegen *lol*) ;-))

    Hier meine Wunschdeko: Robbie, Patrick, Pierce und George. Gute verteilt und ruhig von Robbie einen Schuß mehr.. ich vertrag das schon *lach*

    Ach Süße.. ich drück Dich und freu mich auf heute Abend!

    Kuss Kuss Kuss
    ♥♥♥

    Deine Angelina

  2. Hm. Wenn ich den heute in den Ofen schieb, muss ich dann satte 35 Jahre warten? Grrrkkk. Dann bin ich ja bereits im Altersheim, wenn der aus dem Ofen kommt…
    Sorry, aber das dauert mir zu lange. Gibts auch eine Schnellbleiche?

  3. Ja es ist seeeeeeehr zeitaufwändig und man ähhh frau muss früh genug mit der Zubereitung beginnen (fast alles hat doch irgendwo einen Haken)
    Dia Alternative ist ein Fertigprodukt, da musst du dann allerdings Abstriche in machen. Alles geht nicht – LEIDER

  4. Huhu, jetzt habe ich sehr gelacht!!!:-)…Ich steh ja mehr auf die *Älteren* mit den grauen Schläfen:-)…also ich nehme George :-)! GGLG Anja

  5. Anja, der ein oder andere ist mittlerweile auch schon etwas ergraut, da musst du dich auf George festlegen. Und du kannst ja ganz noch deinem Gusto noch die ein oder andere Zutat hinzufügen, vielleicht noch ein bisschen Sean oder so? Na wie wär’s…

  6. Haha … so ein „Gebäck“ kann dann aber auch auf die Figur schlagen. Insbesondere die vordere Körpermitte … 😉

  7. Ich hab zwar keinen Mann für dich, aber dafür den Hauptgewinn der Verlosung! Schwacher Trost, aber immerhin! ;o) LG, Miss Knispel

  8. Jetzt hammers 🙂 Glaub wir beide haben heute DIE Marktlücke entdeckt…

    Tarte a Carton für den perfekten Mann 🙂

    Damit werden wir reich. Mindestens.

    Love
    Rebecca

  9. was war anderes zu erwarten honey?
    ich las den post von angelina und wußte, was FRAU bei dir erwarten wird ;))))
    herrrlisch, und ich liebe, wie du dir deinen blog verinnerlichst, zu herzen nimmst… whatever!
    immmmer unbedingt genau soooo weitermachen!
    und danke für deine lieben glückwünsche. der prinz schläft seelig nach all der aufregung.
    steffi

  10. Wie schön, dass ich deinen Erwartungen entsprechen konnte *haha*

    Und glaub mir ich habe wirklich nicht vor die Art und Weise wie ich mein Baby hier pflege zu ändern. Ich steh doch so unheimlich auf Eure Reaktionen ;D

    Ach so’n Geburtstag ist aber auch anstrengend, knutsch ihn mal von mir!
    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

  11. AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHH!!!!

    KREEEEEEEEEEEEEISCH!!!!!!!

    ROOOOOOOOFL!!!!!!!!!!!!!

    Ich finda das echt vernünftig, Schärrie.
    Ne, jetzt mal im ernst.
    Wieso Kompromisse schließen, WENN MAN SELBST DIE ABSOLUTE TRAUMFARU IST, NE?

    dich überall ganz doll abknutsch, weil ich so verliebt in dich bin!
    Joanna

  12. WAaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinn:):)
    Du bist einfach nur genial!!! Das kann man echt nicht mehr toppen:):)

    Ich drück dich ganz fest!!!

    Kiwi

  13. Nein IHR seid genial! Bei mir fließt das eifach nur so raus, ich würde platzen wenn ich den ganzen Unsinn für mich behalten würde!

    Ich lieb euch soooo

Kommentare sind geschlossen.