Impressionen

vom diesjährigen Weihnachtsmarkt…

Braunschweiger Weihnachtsmarkt

Braunschweiger Weihnachtsmarkt

Braunschweiger Weihnachtsmarkt
Braunschweiger Weihnachtsmarkt 

Aaaaahhhh ich liebe es! Gebrannte Mandeln, Liebesäpfel und Holzspielzeug ich könnte stundenlang an den Ständen stehen mit großen Strahleaugen und mir den ganzen Klüngelkram angucken. Herrlich! Was liebt ihr am Weihnachtsmarkt?

9 Kommentare

  1. Das sind aber hübsche Bilder….wo ist das?Ich werde nächste Woche in Hamburg(Rathausmarkt und die Märkte drumrum)auf den Weihnachtsmarkt gehen.Auf jeden Fall erst wenn es Dunkel ist.Dort ist ein Riesengroßer Glitzerweihnachtsbaum(den hab ich letzte Woche schon entdeckt…als ich eine Woche zu Früh mit meinen Kids über den Weihnachtsmarkt laufen wollte :-))))))Wenn man ganz dicht ran geht stellt man fest,daß da gar keine Tanne druntersteckt sondern ein (ich glaub das ist einer)Fahnenmast.♥Einfach magisch!♥Ich liebe den Duft und die Lichter.Ein Glühwein gehört immer dazu,Knuspergarnelen mit Knoblauchsauce,Duftkerzen kaufen…Ach….,vielleicht warte ich doch nicht bis nächste Woche.LG♥EVELYN♥

  2. Evelyn, das ist der Braunschweiger Weihnachtsmarkt, richtig toll…
    Ich glaube nach Hamburg muss ich dieses Jahr auch uuuunbedingt und nach Berlin, hach eigentlich überall hin.

  3. Was für schöne Bilder! Ich war diese Saison bereits auf 2 Weihnachtsmärkten hier in der Stadt. Jeder anders, aber Beide grossartig.
    Die ganze Stimmung auf den Märkten ist einfach einzigartig: der Geruch allerlei Leckereien (Glühwein, gebrannte Mandeln, deftiges vom Grill…), die tausenden Lichter, die tollen Dekorationen, alles glitzert und funkelt … *hachmach*

    Und jaaaaha, Du musst unbedingt nach Bärlin kommen!!!

    Ein Highlight dieses Jahr wird aber sicher die Fahrt nach Dresden inkl. Besuch des Striezelmarkts nächste Woche. Ich freu mich wie Bolle!!!!!!!

    Ich wünsch Dir einen zauberhaften Tag und sende liebste Grüsse aus der Hauptstadt
    Anna

  4. …ich bin auch gerne auf dem Weihnachtsmarkt. Wir waren am Samstag in Köln. Und gebrannte Mandeln ist für mich auch ein Muss. 😉
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

  5. Hey, Du bist Braunschweigerin??? Bin da gleich um die Ecke zur FH gegangen….;-))
    Du musst natürlich auf JEDEN Fall nach Goslar in den Weihnachtswald!!!! Unverzichtbar mit einer Tüte Maronen und Heidelbeerglühwein!
    xoxo
    Mel

  6. Tolle Bilder!!
    Nur bei der „creperie“ da wird mir glatt leicht schwindelig.. cooler effekt! :-))
    GLG Sole
    PS: Bei mir gibt es gerade eine Verlosung, deren Verbreitung mir sehr am Herzen leigt – vielleicht magst Du ja auch mitmachen (und die aufstrebende junge Künstlerin damit unterstützen)? Würde mich freuen! Nochmal: Herlichen Gruße, Sole

  7. Isch liebe einfach ALLES am Weihnachtsmarkt… Bratäpfel, Glühwein, Punsch, Bratwurstsemmel und Weihnachtsbier… das ganze Dekozeugs… man hat zwar scho mehrere Kisten davon aber man kauft trotzden immer was;-))… die guten Crepes… die Stände mit den schönen Kerzen… einfach das ganze Lichtergedöns ringsrum… aber am meisten liebe ich es wenn ich unser Suserl im Schlepptau hab und wir uns gemeinsam die Feuerzangenbowle mit Schuss schmecken lassen;-)) Kommst nach München… DICH nehmen wir sofort mit auf unseren Bummel übern Christkindlmarkt!!!

    Busserl vo da Reisehex URSULA

  8. …schön schaut er aus euer Weihnachtsmarkt, mir sind die gebrannten Walnüsse oder Mandeln am liebsten und natürlich nicht zu vergessen der Glühwein! 🙂
    Herzlichst Tatjana und einen schönen Abend für dich Süße

  9. Oh wie schöööööönnnnn! Ich möchte dieses Jahr auf jeden Fall auch auf einen Weihnachtsmarkt. In Berlin gibt es ja mehrere schöne. Letztes Jahr hatte ich hochschwanger keine Lust mehr, aber dies Jahr muss es sein! Deine Bilder sind richtig toll geworden.

    Küsse und Grüße von Jenny

Kommentare sind geschlossen.