Instagram :: weekendstream

Unglaublich aber war, die Flohmarktsaison wurde an diesem Wochenende bei uns eröffnet! Bekloppt wie ich bin, bin ich also am Samstag mehr oder weniger dick eingepackt bei Niesel und Nebel zum Flohmarktgelände gepilgert und habe mit meiner Freundin die erste obligatorische Erbsensuppe gegessen.
Mehr war leider nicht drin, denn selbst den hart gesottenen war es zu kalt. Aber außer Erbsensuppe gab es natürlich noch andere Highlights…

Freitag hab ich mich in Schale geschmissen, wurde auf ein Schloß gefahren und habe einem fantastischen Konzert gelauscht. Der Künstler hieß Fumito Nunoya uns ist ein wirklich begabter japanischer Marimba (ein riesen Xylophon by the way) Spieler. Da ich Samstag auf dem Flohmarkt  nichts ergattern konnte, hab ich mir mit Shopping die Zeit vertrieben, das hart erarbeite Geld muss ja schließlich unter die Leute.

Zuhause angekommen stand ein riesen Paket mit einer Schale südafrikanischer Pflaumen vor der Tür, leider ohne gut aussehendem Cricket Spieler, menno what a Dilemma.
Während Tom Cruise im TV Cocktails mixte hab ich nen New York Cheesecake zusammen gebaut, zu Abend gegessen, Männergeburtstagsgeschenke eingepackt, Himbeersoßen Schüsseln ausgeleckt und heute morgen eine riesen Schüssel Hot Chocolate geschlürft.
Oh my this must be heaven.
Instagram New York Cheesecake 7 for all mankind schloss coco chanel
Und was war bei euch so los?

2 Kommentare

  1. Baby, und bei all dem wäre ich gerne Deine Begleitung gewesen 🙂
    Starte morgen entspannt und beflügelt in eine neue Woche..achja, es werden noch Hunderte Flohmärkte dieses Jahr kommen.
    drück Dich
    Olga

  2. hach, an cocktail bin ich auch hängengeblieben… dazu gab es heiße schokolade 🙂

Kommentare sind geschlossen.