Instagram :: weekendstream

Die letzten Wochenenden waren bei mir Instagram technisch sehr gut gefüllt, darum war es dieses Wochenende ganz entspannend nicht ständig zu knipsen.
Ich war auf Familientrip und hatte eine super schlechte Netztabdeckung von WLAN ganz zu schweigen.
Trotzdem ist das ein oder andere Bild in meinem IG Cache gelandet.
So habe ich mich wieder wie eine 6jährige am Frühstückstisch meiner Eltern gefühlt, war ein bisschen shoppen und bin spät in der Nacht noch mit der Bahn unterwegs gewesen.
Heute morgen wieder zu Hause aufgewacht und die erste Kerze angezündet. Und allen, die eine Tasse geordert haben, kann ich mitteilen ich habe heute alle Tassen von meiner Freundin abgeholt und nach und nach werden sie bei euch eintrudeln.
Ich geh jetzt erstmal meine Weihnachtsdeko suchen, hier ist es nämlich eher Ostern als Weihnachten.

livelifedeeply-now

 

1 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.