JUST diy :: Cross cushion

Ich bin ganz ganz schwer verliebt in die Designs von Pia Wallén! Sei es ihre Fashion- oder ihr Interior Linie ich kann mich nicht satt sehen.
Die Geradlinigkeit, die Leichtigkeit hach ich kann mich nicht satt sehen und ich bin wirklich wirklich WIRKLICH am überlegen ob die Kreuz-Decke bald hier einziehen soll.
Aber für’s erste tut es auch das KKK. Das Kartoffeldruck-Kreuz-Kissen. Wieder mal kein Novum in der digitalen Welt, jeder stempelt sich derzeit wieder einen Wolf und ich nun auch. Es ist aber auch wirklich nicht einfach das Rad neu zu erfinden…
Wie das Kreuz bei mir auf’s Kissen kommt, habe ich festgehalten. Ich benutze übrigens KEINE spezielle Stoffmalfarbe, sondern ganz normale schwarze Acrylfarbe. 

Cross Cushion DIY

8 Kommentare

  1. Ich freue mich immer sehr wenn ich spannende deutsche Blogs entdecke. Toller Beitrag, an Katoffel-Stempel werde ich mich auch mal heranwagen 😉
    Wie war denn das Ergebnis mit Acrylfarbe statt Stofffarbe?
    LG aus Hamburg
    coco
    http://fashion-pencil.blogspot.de/

  2. Guter Tipp und ist wirklich super geworden ! Mit normaler Stofffarbe wäre das Schwarz sicher nicht so schön kräftig. lg Anette

  3. Ich habe diese Woche auch gedruckt. ….mit Kartoffeln. Ich mag nämlich den ferm living Stil total.

    Schönes Wochenende.
    Nicole

  4. Sehr hübsche Idee, Nicole! Könnte glatt aus dem DIY Buch sein, das ich heute auf dem Blog vorgestellt habe:-) Happy weekend!

Kommentare sind geschlossen.