JUST diy :: Ombre Tasche

Erinnert ihr euch noch an meine Diamanten Clutch?
Ich mag sie sehr, sie ist super geräumig und ist trotzdem klein genug um sie unter den Arm zu klemmen.
Allerdings war ich den Diamanten leid. „Diamonds are a girls best friend“ das gilt für den Brilli am Finger aber nicht auf der Tasche.
Also weg mit dem Ding! Nagelackentferner drauf und der Print gehörte der Vergangenheit an.
Ombre heißt seit den Sommermonaten meine neue Liebe! Was ich auf dem Kopf trage kann auch auf meinem Täschchen nicht verkehrt sein. Gesagt, getan! Mit Klebefolie, Make Up Schwämmchen und Neongfarbe habe ich mir ein Rauten-Muster auf die Clutch getupft, groß erklären muss ich das Prinzip ja nicht, oder?
Wenn doch nur alles so einfach wäre…

DIY Ombre Tasche
DIY Neon Ombre Tasche
Mit ein paar Klebebuchstaben habe ich jetzt sogar mein eigenes Label! ☺

Follow my blog with Bloglovin

6 Kommentare

  1. Colle Idee! Das mit dem Nagellackentferner wusste ich gar nicht. Und die Idee mit dem eigenen Label ist grandios! Vielleicht solltest Du wirklich mal über Label nachdenken, bei Deinen tollen DIY-Ideen!

    LG Anja

  2. Moiiin Nicole,
    die Idee ist ja mal echt super. Aber mal ganz ehrlich: wie lange hast du dafür gebraucht? Ich hätte wahrscheinlich den ganzen Tag dran gesessen und die Tasche danach wegschmeißen können. ^^
    Liebe Grüße, Kathy

Kommentare sind geschlossen.