JUST diy :: pimp my Täsch

 
Diamonds are a girl’s best friend! Und alles was glitzert und glänzt ist von vornherein schon mal mein Eigentum. Nun ist es mir finanziell leider nicht gegönnt, regelmäßig bei Tiffanys oder Cartier shoppen zu gehen.
Aber schließlich gibt es andere Möglichkeiten an einen zwei Karäter zu kommen – und ich meine jetzt nicht den Überfall auf die Diamantbank in Antwerpen.

Zaubert einfach ein wenig Bling Bling und Glamour auf eine alte Clutch, ein Federmäppchen, auf den Schulordner oder auf eine Vintage Handtasche vom Flohmarkt.

Alles was ihr dazu braucht:
  • Clutch,
  • Handtasche,
  • Mäppchen o.ä.
  • Durchschlagpapier
  • Lineal
  • Permanentmarker bunten Nagellack (passend zur Tasche) Holzspieß zum genauen zeichnen

 

Skizziert euch zuerst einen Diamanten auf ein Blatt Papier und übertragt ihn anschließend auf die Tasche. Durchschlagpapier erleichtert hier die Arbeit des haargenauen Abzeichnens.
Anschließend die Konturen mit einem Permanentmarker nachzeichnen und innerhalb der Ränder mit Nagellack ausmalen.
Die Ecken und Linien lassen sich perfekt mit einem Holzspieß nachziehen so ergibt es ein sauberes Gesamtergebnis.
Wenn alle Felder mit Lack ausgemalt sind, die Tasche ca. 30-60 Minuten trocknen lassen und die Kontur des Diamanten mit Permanentmarker bzw. schwarzem Nagellack nachziehen.
Fertig ist der Diamant to go!
Und das Beste: Geht einem der Bling auf den Geist einfach mit Nagellackentferner abrubbeln und etwas Neues aufmalen. Lasst eurer Fantasie freien Lauf.

1 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.