JUST diy :: Satement-Hemd

Statementsschmuck ist IN! Statement-Ketten, -Ringe, -Armreifen what ever, alles ist möglich solang es nur möglichst plakativ an einem glitzert und glimmert. Mini-Schmuck ist sowas von gestern und laaaaangweilig.
Ganz fantastisch, dass dieser Trend keinen großen Geldbeutel abverlangt. Beim großen schwedischen Klamottenladen gibt es gibt es glitzernde Riesenketten für sagenhafte 4 Euro, da braucht man kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn man diese zerstört um sich ein Statement-Hemd zu basteln.
Denn irgendwann kommt auch im Leben der schönsten und tollsten Glitzerkette die Zeit in der sie ausgemustert wird, als langweilig abgetan und im Schmuckkästchen versauert.
Das muss doch nicht sein! Rettet alten Schimmer Glimmer und haucht ihm neues Leben ein. Ein wenig upcycling hat noch niemandem geschadet.

All you need is LOVE und

·         ein Hemd, Bluse, Hose oder Parka (wie ihr mögt)

·         eine Heißklebepstiote

·         bunte Nagelacke

·         Glitzersteine (mit oder ohne Fassung)

 

1.) Als erstes die Schmucksteine mit Nagellack bunt bemalen und gut trocknen lassen. Legt euch ein paar Steine zur Seite die keine Farbe abbekommen, dass lockert das Gesamtbild später etwas auf.
2.) Breitet ein Kleidungsstück eurer Wahl vor euch aus und drapiert die Schmucksteine zum Testen auf dem Stoff. Dann heizt der Heißklebepistole ordentlich ein.
3.) Klebt nun Stein für Stein auf das Kleidungsstück. Achtet darauf nicht zu viel Kleber zu nehmen, damit die Ränder der Steine sauber bleiben.
4.) Lasst alles gut trocknen und fertig ist der Status-Faktor! Auf links gedreht sind die Klamotten mit Glitzersteinen bei 30°C sogar waschbar ohne Steinverlust zu erleiden.
DIY Status Glitzer Hemd
DIY Glitzersteine