Kaffee Klatsch mit Susi

Guten Morgen Ihr Schönsten und Wundervollsten! Und willkommen zum Kaffee-Klatsch. Auf meiner Deutschlandreise hat es mich dieses Mal in die Oberpfalz verschlagen. Reiner Eigennutz denn ich wollte meine Bayrisch-Kenntnisse auffrischen und habe mir Privatunterricht von Susi geben lassen. Somit hab ich mich in mein Dirndl geschmissen und mich in Susi’s Gelben Haus eingeladen. Und Hunger hab ich auch wieder mitgebracht…ist ja auch kein Wunder bei meiner weiten Anreise immerhin fast 500 km.
Susis Haus zu finden ist wirklich gar kein Problem, es leuchtet einem ja förmlich entgegen so gelb ist es, Sonnenblumengelb, Bibogelb oder vielleicht doch New York Taxigelb hmmm ich bin mir nicht so sicher. Die Sicherheit am richtigen Ort angekommen zu sein, gab mir dann Jasper, ihr quirliger Malteser der mich am weißen Gartenzaun stürmisch begrüßte. Genauso stürmisch wie Susi… Nein Susi war stürmischer… OMG ich bin sooo entzückt von dieser herzlichen, strahlenden und wunderschönen bayrischen Blonden mit den süßesten Lachen on earth.
Hach ich hab mich schon wieder Hals über Kopf verliebt…
Au man Susi ich könnt dir ja stundenlang in deine großen Strahleaugen schauen, aber ein bisschen arbeiten muss ich ja auch, also erzähl mal woher nimmst du deine Ideen, was ist deine geheime Inspirationsquelle?

Also die Ideen hole ich mir von Euren Wahnsinnsblogs.. Ich bin immer ganz begeistert.. und denke mir immer.. Wow.. das machst du auch… Was ich auch so liebe sind tolle Wohnzeitschriften und Wohnbücher.. Es ist einafch herrlich zum Beispiel das Buch von Mira und Bianca „Belle Blanc“ anzugucken.. Oft sind es kleine Dinge die eine Stube so stimmig machen.. Natürlich geht bei uns nix ohne Blümchen.. Und das ist in dem Buch der Beiden auch ganz toll beschrieben..

Ich bin ja eigentlich auch zum bayrisch lernen da, aber könntest du mir vorher noch dein Foto-Geheimnis verraten für Bilder wie von einem anderen Stern?!
Also ich fotografiere mit einer Canon EOS 500 D.. Vorher hatte ich ne kleine Lumix.. Die machte auch supii Bilder.. Doch seit ich diese Spiegelreflexkamera hab.. macht es mir doppelt so viel Spaß.. Denn man sieht schon den Unterschied.. Anschliessend bearbeite ich dann mit Photoscape.. Das Programm ist total easy.. und man hat unheimlich viele Möglichkeiten..
Aber manchmal benütze ich auch Photoshop.. Aber da brauch ich dann etwas mehr Zeit.. Es ist doch viel aufwendiger als Photoscape..
Ich mag diese zarten und pudrigen Bilder.. Ich hoffe es kommt etwas so rüber :O)

Oh  ja wie einmal mit der Puderquaste drüber gestäubt… WUNDERSCHÖN! Du bist ja genau wie ich von dem gemeinen Blogger-Virus infiziert, meinst du könnest nochmal ohne…Ein Leben ohne regelmäßiges bloggen?

Nein.. ich könnte es mir niemals ohne Bloggen vorstellen.. Es hat schon bedeutend nachgelassen.. denn die erste Zeit war ich schon richtig süchtig.. Gleich nach der Arbeit wurde der Laptop angeschmissen.. Das ist Gott sei Dank nicht mehr so hihi.. denn es gibt ja auch noch ein reales Leben.. Wenn wir im Urlaub sind.. blogge ich ja gar nicht.. Wenn wir Heim kommen.. freu ich mich immer riesig drauf.. Eure tollen Blogs zu gucken.. Da merkt man dann schon was einem gefehlt hat..
Einmal hab ich schon überlegt aufzuhören.. Aber.. nein.. undenkbar im Moment :O))

Also Susi, aufhören das gibt’s doch nicht…ein Bloggerwelt ohne DICH… undenkbar! Du bist doch ein Vorbild für so viele! Apropos Vorbild was sind denn deine?

Ja.. ich habe mittlerweile viele Vorbilder.. Du gehörst auch dauzu :O)) Deine Rezepte sind einfach immer der Knaller.. Es macht einfach Spaß zu dir zu kommen..

(Anm. Das war der Punkt als ich auf ihren Schoß gesprungen bin und ihr um den Hals gefallen bin!)

Ich mag auch den Blog von Anna Malin – Helt Enkelt zu gern.. Sie macht Wahnsinnsbilder.. und ich liebe ihren Stil.. Durch sie bin ich auf Tine K Home gestossen.. ich fand es immer so toll.. hach es gibt ganz ganz viele… Joanna von Liebesbotschaft darf ich natürlich auch nicht vergessen :O)
Ausserhalb der Bloggerwelt ist Meg Ryan mein Vorbild.. zumindest wie sie mal war.. mittlerweile ist sie leider zu viel operiert.. das möchte ich natürlich nicht nachmachen hihihihi..

Neeee die geht optisch echt gar nicht mehr, aber jetzt wo sie so aussieht hat sie bestimmt viel mehr Zeit als früher als sie vor der Kamera stand. Was würdest du denn mit ein bissche extra Zeit anfangen? Wie wär’s mit 24 Stunden geschenkt, einfach so, na was machste damit?

Also ich würde 24 Stunden auf einer Alm sitzen.. und in die Bergwelt gucken.. ich bräuchte nix anderes.. Ein Glas Milch.. Ein Stück Butterbrot.. und einfach nur schaun..
Hach.. Süsse.. da wär ich jetzt zu gern.. Kuhglocken lauschen.. und einfach geniessen…da bräuchte ich keinen Laptop und keinen Fernseh..

Au ja wollen wir direkt los?! Zur Heidi und zum Ziegen-Peter? Ist ja nicht so weit von dir und wer weiß wann ich wieder in Bayern bin… Aber geht ja nicht, du hast ja deine Männer… Sag mal wie ist das denn eigentlich unter den ganzen Kerlen, hier herrscht bestimmt irgendwo das Chaos was wir auf deinen Bilder nie sehen. Jetzt sag mir wo!?

Das Chaos herrscht bei uns an manchen Tagen überall.. aber vor allem in den Kinderzimmern.. Es ist wirklich niemals möglich dort ein Bild zu machen.. Da bewundere ich immer einige Blogger.. die so geniale Bilder der Zimmer zeigen..Ja natürlich ist unsere Speisekammer auch so ein Chaoszimmer hihi.. nicht so sehenswert.. 


Oh mei Suserl jetzert hom ma koa Zeit mehr, für a richtige Boarische-Stund…

Gibst du mir für die Heimreise noch ein paar der köstlichen Cupcakes mit und das Rezept für meine Leser?

Ich möchte mich noch kurz für deine liebevolle Gastfreundschaft bedanken und diese gemütliche Atmosphäre die du gezaubert hast und die du auf deinen Bildern uns alle immer spüren lässt. Viiiiiiiieeeeeelen Dank mein Herz.

22 Kommentare

  1. oooooooooooooooooooooooooooooooooooohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhberfaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaantastisch geschrieben…..

    I ♥ Susi TOOOOOOOOOOOOOOO
    ::::::::::::::::::::::::::♥
    voll genial hast du das geschrieben
    big hugs
    Mona

  2. Knuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuutsch mein Schatz… Hab schon ene Alm für uns reserviert.. :O)))
    Cupcakes back ich noch..
    Bitte bitte vergiß die Wanderschuh net :O)) und die Lederhosen ist auch gaaaaaaaaaaaaaanz wichtig :O))
    Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee für diesen Wahnsinnspost..
    Bin hin und weg..
    Dicke Suserlbussis..hihi

  3. Dein Kaffeeklatsch ist total super! Eine echt süße Idee 🙂 und gleich mit passendem Rezept für’s Wochenende :-). Das musste ‚mal gesagt werden. Jetzt muss ich mich aber wieder um meine Rasselbande kümmern, Samstag ist bei uns Großkampftag. Ein wunderschönes, sonniges Wochende – maks 🙂

  4. Ja von mir auch… ich KNUTSCH euch beide in Grund und Boden…

    Schön, dass ich euch kennenlernen durfte… allein das, macht die Arbeit die wir uns alle machen doch bezahlt…

    Liebe und Sonnenschein schicke ich euch aus Köln…
    R.

  5. Liebe Nicole,

    wie goldig, du bist also echt , real bei Susi gewesen ? TOOOOOLLLL !!! Und so ein schöne sUnterview ( find die Idee echt klasse ) und die Susi ist eh ein Schatz hier in der Bloggerwelt, die kannst du fragen ,was und wann du willst, die hilft IMMER ( so wie DU !! ) und ist eine total Sympathische, da haben sich echt zwei ganz Liebe gefunden….

    Dir ein tolles Wochenende,
    Sanne

  6. nicoletta! du bist so krass! was du so tust und machst… wahnsinnig genial!
    susi. knutsch knutscha knutscherchen!!!!!
    glg steffi

  7. So ein süßer Post von zwei so Süßen – herrlich! hab es mit viel Spaß gelesen! Liebelige LilliGrüße an euch beide!

  8. Liebste Zuckerpuppe,
    toll der Kaffeeklatsch mit dir und dem Suserl, ganz superschön habt ihr das gemacht!!!
    Ich drück dich und Susi drück ich natürlich auch 😉
    Busserl von Tatjana

  9. JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!! Genauso is mei Suserl… oafach da Wahnsinn!!! Und von die soooooooooooooooo super genial geschrieben… ACHTUNG Knutschattacke: KNNNNNNNUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUTTTTTTTTTTTTTSSSSSSCHHHHHHHHHHHHHH!!! Ihr zwoa habts eich gsuacht und gfundn… kannst schon soviel bairisch Nicole???? Ihr zwei seid einfach oberhammerüberirdischsuperdupergenial!!!

    Gruß und Kuß von der Stadthex Ursula

  10. Ursulaaaaaaaaa zu irgendwas musste meine Zeit bei der Schülerzeitung ja gut sein hihihi.

    Und auch an alle anderen ihr seid soooo lieb vielen Dank für eure tollen Kommentare, ich komm irgendwann bei allen zum Kaffee-Klatsch vorbei, auch wenn es Jahre dauert!

  11. ……herrlich das kaffeeklatschen mit euch! fantasitisch geschrieben, gut gebacken, herrlich fotografiert, herzliche waldgrüße, dunja

  12. Ich muss auch wieder meine Begeisterung hier lassen! Das ist sooo… toll mit dem Kaffeeklatsch und ich bin dafür, dass du das nicht immer nur am 1. und 15. machst, sondern jetzt bitte jeden Montag oder Dienstag oder Mittwoch oder Donnerstag oder Freitag oder… *grins* Du verstehst schon ne?!?

    Küsse dich in Grund und Boden!

    Jenny

  13. Liebe Nicole,
    ich bin eine neue Leserin von deinem liebevollen, interessanten und lustigen Blog. Das Interview mit der lieben Susi ist ja echt süüüüß von dir.
    Ich komme wieder keine Frage.
    Ich wünsche dir einen ganz tollen Sonntag.
    GVLG Bina

  14. …glei nochmal a dickes Busserl hunterher;-))

    …und des mit der Schülerzeitung is ja grad mal ein oder zwei Jährchen her.. oder???? *hihihi*

    I glaub i muaß des Interview no a paar mal lesen… sooooo schöööön….

    GGGGG Urschula

  15. Oh wie genial! Susi hatte mir gestern von eurem „Interview“ erzählt und ich musste es mir gleich mal anschauen. Der Hammer! :-))) Ihr seid einfach Jeck, wie der Kölsche so sagt. ;-))) Liebe Grüße Yvonne

Kommentare sind geschlossen.