LLDn goes London :: YOUR fav places

Huiuiui ich freu mich! Ende April düse ich für ein paar Tage nach London und werde mich bei Prinz Harry als potenzielle Heiratskandidatin vorstellen…
Naja  entweder das oder ich werde meine Kreditkarte zum glühen bringen, vielleicht sinkt das britische Pfund auch noch ein bisschen und das shoppen tut nicht ganz so weh.
Nun aber zu meinem eigentlichen Anliegen. Auf meiner facebook Seite habe ich schon darum gebeten mir einen tollen London Reiseführer zu empfehlen.
Jetzt hätte ich gerne noch ein paar Tipps von EUCH wo ich denn unbedingt hin muss. Welcher Shop? Welches Café? Welcher Park? Was ist euer favourite place to be in London?

Verratet es mir denn ich würde meinen Reiseführer gerne mit euren Tipps ergänzen und die Hauptstadt auch mit euren Augen erkunden.

8 Kommentare

  1. You do know you’re more likely to meet Henry (that’s his real name) naked in Vegas? 🙂
    ♥nic

  2. Ich verlinke mal ganz dreist alle meine Londonposts. Teilweise sind das reine Bilderposts da musst du scrollen. Und vielleicht hast du ja auch Lust auf Tagesausflüge? Brighton kann ich sehr empfehlen. Ansonsten auch Windsor. Noch nicht gebloggt habe ich über den Borough Market. Der kommt aber noch und bekommt eine definitve Empfehlung!

  3. Hi liebe Nicole!
    Oh London ist so cool!!! Ich war vor drei Wochen erst dort mit meinem Mädels. Die verrückten Hühner haben mir ein Wochenende dort zum 30. geschenkt. 🙂
    Also, wo du UNBEDINGT hin musst, ist zum Bricklane Market! Das ist so cool dort! In den kleinen Hallen fühlt man sich wie bei Dawanda oder Etsy. So viel kreatives und tolles! Dann gibts eine kleine vollgestellte Halle mit tollen antiken Dingen… Und draußen unzählige Stände (die ich leider nicht mehr gesehen habe, weil meine Freundinnen keine Lust mehr hatten. (Kann man sich das vorstellen??? Keine Lust mehr zu Shoppen von toller Deko und kreativen Zeug???)
    Auf dem Weg von der Underground (Aldgate) zum Markt, auf der Whitechapel Road, sind wir noch an dem tollsten Café oder Snack-Shop der Welt vorbeikommen. Ich habe leider vor lauter Bilder machen nicht den Namen fotografiert. Ahhhh… Aber du wirst es erkennen. Das Schaufenster sieht schon so lecker aus… Viele mit Liebe zubereitete Dinge, dekoriert auf kleinen Holzkisten, in Holzschalen, etc… Macaraons, Meringue, Cupcakes, Kuchen, leckere Sandwiches mit Spinatblättern, Tomaten und Parmesan, unglaubliche Salate (Rote Beete-Schafskäse!)… Und Dann noch so freundliches und süßes Personal! (Wenn du mir eine Mail schickst, dann schick ich dir gern Bilder…) Also hin da!!!

    Liebste Grüße
    Eva

  4. Hi..neben dem Greenwich Park Tipp (siehe facebook), kannst Du Dir hier total tolle Reiseführer selbst machen!! http://www.stay.com/ Ich hab mit das schon für diverse Städte gemacht.. Kapstadt, Lissabon, Kopenhagen… super klasse!! Viel Spaß damit! Gruß aus Hamburg, Astrid

  5. Ui, freu mich schon auf die Tipps 🙂
    Bin im Juli dort und immer auf der Suche 🙂

    LG
    Manuela

Kommentare sind geschlossen.