Lunch Date :: Ruccola Quiche

Ich würd mich gern mit dir zum Lunch verabreden, was meinst du? Um 12:00?
Wir beide auf ein kleines Picknick auf der großen Treppe? 
Ich bring das Essen mit, Ruccola Quiche in stylischer Stoff-Lunchbag und du besorgst zwei Chai to go, okay?
Wenn du es nicht schaffst, dann verrat‘ ich dir das Rezept, dann kannst du es zu Hause machen und dir vorstellen wir säßen picknickend auf der großen Treppe…
Rezept:

  • 1 Rolle fertigen Blätterteig
  • 2 Eier
  • 1/2 Pck. Frischkäse
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Chilliflocken
  • 4 Hand voll Ruccola (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 1 Schalotte (gewürfelt)
  • Öl zum anbraten

1.) Eine Springform mit Blätterteig auslegen und den Backofen auf 200°C vorheizen.
2.) In einer Pfanne Öl erhitzen und Knoblauch und Schalotten anschwitzen. Herdplatte ausschalten und den Ruccola hinzugeben. Zusammen fallen lassen.
3.) Eier mit dem Frischkäse verqirlen und würzen.
4.) Ruccola auf dem Blätterteig verteilen und die Frischkäse-Ei-Mischung darauf verteilen.
5.) Für ca. 15 Minuten im Ofen backen

Wir sehn uns!

11 Kommentare

  1. Ok – ich bin dabei 🙂
    Um 12 auf einer sonnigen Bank – ich bring Chai Latte mit und als Dessert gibt´s noch ne große Kugel Schokoeis :-))

    GLG Manu

  2. Ich geselle mich zu euch und bring noch einen tollen Obstsalat als Nachtisch mit!
    Was meint ihr?
    Bis gleich

    Liebe Grüße
    Karin

  3. kommt doch zu mir… bei uns ist akut der frühling ausgebrochen und die sonne scheint sich nen zacken ab! 🙂 … während ihr das essen richtet, hab ich dann auch die terassenmöbel wieder in frühlingsmodus gebracht!

    TeilzeitEngel

  4. Hach Mädels, ich komme sofort, hier ist es grau und neblig…uaaahh.
    Ich hab den Suppentopf schon aufgesetzt…leichtes Tomaten-Möhren-Süppchen vorneweg?
    Bin gleich da…

    Liebe Grüße vom
    Hexenlehrling

  5. Huhu,
    das sieht so lecker aus. ich würde die Einladung sofort annehmen. Aber vielleicht probiere ich das Rezept auch zu Hause mal selber aus. Wenn mein Mann sich zu Ruccola überreden lässt. Davon ist er kein großer Fan leider 🙁

    LG
    Amarilia

  6. Liebste Nicole,

    wenn Du hier immer so leckere Sachen postest muss ich mal ernsthaft mit Dir schimpfen – ich werde noch dick und rund davon! Dann musst Du beim nächsten Kaffeeklatsch mit mir joggen gehen, da is dann nix mit Kuchen futtern, hörst Du??? ;o)

    Liebe hungrige Grüße
    Melanie

  7. Yummiiiii! Schaut das lecker aus! Muss ich mir merken – könnte es bei uns auch mal geben! Danke für die gute Idee! 🙂

  8. Liebe Nicole,
    seit kurzem lese ich deinen Blog und muss einfach mal loswerden, dass ich deine Beiträge immer sehr, sehr sympathisch finde. Könnte mir gut vorstellen, mal einen Quiche mit dir zu verdrücken.
    Auch deine Rezepte klingen lecker und sind sehr ansprechend präsentiert. Ganz viele Inspirationen, die ich gerne mal nachkochen möchte.

    lg
    Esther

  9. Bin Grad durch dreierlei-liebelei auf deinen Blog gekommen und ich mag ihn total 🙂 deine quiches sehen wunderschön aus und auch das Rezept klingt gut.
    Kommt auf jeden Fall auf meine nachbackliste! 🙂
    Grüße, zuckerwandlerin

Kommentare sind geschlossen.