Ostsee-Fundstücke

Da ich letzte Woche ein paar Tage an der Ostsee verbracht hab, habe ich mich dran gemacht die kleinen Mitbringsel für die daheim gebliebenen zu verpacken…
Nicht so’n olles Schnöselzeug was man in jedem Touri-Shop bekommt, nööö… : )
Hanggeschöpfter feinster Ostseesand, ein paar kleine Mini-Muscheln und Algen-Abfall – was ich halt so gefunden hab.
Das alles schön verpackt in kleine Tütchen und ’ne Plöpp-Flasche und schon ist’s fertig, das supidupi Ostsee-Mitbringsel…

1 Kommentare

  1. Hallo!
    Ich habe gerade Deinen Blog entdeckt!
    Herzlich willkommen in der Blogwelt!;O)
    Eine echt schöne Idee die Ostsee-Mitbringsel-Tütchen! Muß ich mir merken!:O)
    Liebe Grüße Ivonne

Kommentare sind geschlossen.