schwedische Kakaoboll

Endlich hab ich ein Rezept gefunden, das an die Kakao-Kokosbällchen vom Schweden heran reicht.
Eeeendlich!!! Ich bin wirklich süchtig danach und jetzt kann ich jeden Tag naschen und schlemmen und brauch nicht mehr ständig zum Ikea zu gurken, dort hunderte Euro lassen, weil man ja nicht nur wegen der Bällchen zum Schweden fahren kann, das wär ja irgendwie doof.
Also spar ich jetzt ganz viele Euro UND hab das Rezept, na wenn das nicht wirtschaftlich ist weeß isch ooch nisch…
Wem geht’s ähnlich? Wer will das Rezept? Na wer?

{HIER findet ihr das Rezept}

18 Kommentare

  1. Mhmm…lecker! Ich finde auch die Ikea-Kekse mit der Schoki und extrem viel Fett so lecker. Wenn wir eine Schachtel kaufen ist sie immer ganz fix leer. Gut dass ich diese Woche noch zum Schweden muss 🙂

    Das Rezept wäre ganz toll!

    Herzliche Grüsse
    Manuela

  2. Also probiert habe ich die noch nicht, aber die sehen, wie so alle Rezepte bei Dir, sehr lecker aus 🙂

    Grüße aus Stuttgart

  3. Guten Morgen Nicole,

    durchs Blogsurfen bin ich auf deinen Blog gekommen und glatt hängen geblieben. Er ist wunderschön <3 Tolle Fotos und Posts.
    Diese Schwedischen Kakaobolls sehen sehr sehr lecker aus und ich muss gestehen, dass ich sie bisher noch nie gegessen habe also würde ich das Rezept wirklich gerne erfahren 🙂

    LG und einen schönen Dienstag
    Melli

  4. oh nicole, wie kannst du nur morgens auf nüchternem magen sooooooooo was zeigen?? jetzt hab ich gusto auf süßes (noch mehr als sonst schon momentan) und muss mir wohl einen schokobutterkeks in den mund stecken… 🙁

    🙂

    lecker sehn sie aus!

    lg nora

  5. Lecker, lecker, lecker… Deine Bilder lösen aber auch das *sofortessenwill* Gefühl aus ;-)Daher hätte ich das Rezept seeeeeeeeeeehr gerne 🙂
    Danke und viele Grüße
    Jo

  6. IIIIIIIIIIICHHHHHHHHHH, Bitttttttöööööööö…..
    Tolle Bilder!!!
    Busserl und dir einen traumhaften Dienstag
    Silvia

  7. Ja also, wenn ich mir so Dein Foto auf dem Header angucke, dann habe ich mir beim Schweden schon deutlioh mehr Kaloriechen gegönnt als Du! Normalerweise kann ich ja nicht an meinen Namensschwestern vorbei . Aber wenn ich die Schoko-Kokosbällchen so sehe….
    Was muss frau denn tun, um Dich zu becircen, dass Du das Rezept rausrückst?
    By the way: Du machst superschöne Fotos!
    Knuddels Astrid

  8. boaaaaah wie gemein ist das denn? erst den mund wässrig machen und dann scheinheilig fragen – als ob wir nicht alle das rezept haben wollen :-)))))))
    lg
    daggi

Kommentare sind geschlossen.