simple as usual

Ich habe am Wochenende spontan Besuch bekommen. Von jemandem der mir UND euch einen kleine Freude machen möchte (ich verrat‘ aber noch nix), naja eigentlich haben wir auch Pläne geschmiedet wie wir die Weltherrschaft an uns reißen können. Und da es sich auf leeren Magen sehr schlecht schmiedet gab es ganz simpel&schnell warme Mini-Apple-Pies vom Discounter. 
F-A-B-U-L-Ö-S

Und was serviert Ihr Spontangästen?

6 Kommentare

  1. Horido…was für eine gemütliche Lounge !!!
    Zum Kaffee momentan einen leckeren italienischen Panetone oder Cantucini.
    Äääähhhh und zum Abend…tja…hatte ich letztens auf die schnelle Aivarcreme noch da und hab ein becherbrot gemacht – ganz simpel und LECKI…
    Einen guten Wochenstart
    Nicola

  2. Oh wie chillig! Bei mir gibt es in der Adventszeit selbstgemachtes schokoladenbrot, simple aber total lecker.:)
    Woher hast Du denn diese geniale Felldecke?
    Schönen Tag und vlG
    auch Nicole:)

Kommentare sind geschlossen.