summertime :: easy livin‘ with Pasta Salad

Ich liebe es im Sommer, bis spät abends auf dem Balkon zu sitzen, was kaltes spitziges zu süffeln, Jason Mraz zu hören, frisches Baguette zu knabbern, leckere Sommersalate zu essen und einfach fünfe gerade sein lassen…
Mein absoluter Salat Favorit und das schon seit Jahren, ist warmer Pasta-Salat mit gerötetem Knoblauch, Zucchini und Honig-Senf-Dressing.
Das Rezept kann man beliebig erweitern mit Oliven, Pilten, Chillis, Zwiebelringen, Pinienkernen oder oder oder…
Ein Alltime-Favorite, soooo einfach und sooo gut.

Worauf schwört ihr im Sommer?

9 Kommentare

  1. oh nicoletta!
    wundervoll!
    die zutaten sind (wieder) genau mein ding-e-ling!
    ;))
    danke dafür.
    hoffe, du kannst meinen kommentar lesen? lande überall im spam! weißt du vielleicht, woran es liegt?
    gglg
    steffi

  2. mmhhmm, sieht lecker aus !

    Bei mir sind es die Meeresfrüchte,die essensmäßig den Sommer ausmachen, im Winter gibt es die bei mir kaum.

    LG
    Ina

  3. Mmmmmh! Grandios! Ich liebe jede Art von gegrilltem Gemüse und andere Antipasti! Das Besteck ist wunderschön, wo gibt es das?

    Liebe Grüße,

    Isabelle

  4. Jammi… könnte ich sofort vom Fleck weg auch essen! 🙂
    Finde laue Sommerabende auf Terrasse/Balkon mit Freunden sitzen und einfach genießen .. das ist perfekt! Wir grillen gerne und lassen den Abend dann mit was nettem zu Trinken ausklingen.

  5. Sieht mal wieder sehr lecker aus……und wo kann man ( Frau) das Rezept nachlesen???????????????
    LG aus dem Heidiland
    beate

  6. Das sieht nicht nur lecker, sondern auch noch sehr fotogen aus ;-)) Dieses Salätchen werde ich auch mal ausprobieren!

    Liebe Grüße,
    Katja

  7. He, das sieht total lecker aus! Da bin ich ganz bei dir 🙂
    Das Besteck ist ja toll. Ist das aus Kunststoff? Wo gibts das?

    Lg
    Haydee

  8. hi, ich nochmal aus dem Heidiland,
    mein Lieblingsrezept für den Sommer ist Pasta mit kalter Tomatensosse, die besteht aus frischen reifen Tomaten, Parmesan, Oregano, Basilikum, Olivenöl, Balsamicoessig, Salz, Pfeffer und Kapern…hmmm einfach über die warmen Spaghetti lecker-aber psst das ist geheim 🙂

    LG beate

  9. das sieht ja mal wieder kööööstlich aus 😀
    hach ich will bitte eine doppelte portion 😀

Kommentare sind geschlossen.