Sunday Sketch :: #BRÅKIG love

ikea sonntagintroDie halbe Bloggerwelt pilgert zu IKEA und auch ich habe mir BRÅKIG, die special edition, angeschaut.

Ich wollte mich von der BRÅKIG-Mania anstecken lasen und habe vorsichtshalber ein zwei Kleinigkeiten auf meinen Ikea Einkaufszettel geschrieben.

Dieser Zettel ist bei mir übrigens essenziell, habe ich keine Liste die ich abarbeiten kann, investiere ich mein halbes Monatsgehalt in  Kissen, Kerzen, Vasen, Bilder, Lampen und Geschirr…

Mit dem ständigen Singsang „Ich brauche nur ein Billy!“ im Kopf stand ich also im Ikea, am verkaufsoffenen Sonntag.

Die Kollektion ist wirklich ganz nett, geflasht hat mich aber nicht ein einziges Teil. Die Tapete am ehesten der Rest passt leider so gar nicht zu mir. BLÖD!

Aber wer weiß da die Blogosphäre im BRÅKIG Rausch ist werde ich vielleicht doch noch angesteckt und mein Billy habe ich gekauft und Kissen und Kerzen und Kisten und Bettwäsche. Die allerdings in Übergröße was der Kassiererin zum Glück auffiel und somit beim Schweden blieb, ich habe also auch noch 30 Euro gespart…

ikea sonntag

Wie findet ihr die neue Kollektion? Seid ihr begeistert oder geht es euch wie mir?

7 Kommentare

  1. Soooo süß, deine Zeichnungen! Ich war gestern auch im IKEA um mir diese Brakig Sachen mal anzuschauen – mir ging es ähnlich wie dir. Schon ganz hübsch, aber einfach nicht so meins… also habe ich mein Geld lieber in Servietten, Teller, Gläser und eine Lampe investiert 😉
    Viele liebe Grüße!
    Assata

  2. Wir sind gestern extra zu IKEA gefahren weil ich die Edition im Internet eigtl ganz gut fand. Also auf den Fotos. Vorallem die Kissenbezüge
    aber die waren dann in live garnicht mehr toll. die Farben viel zu kraftlos…oder die knalligen waren schon ausverkauft. no idea
    es sind also nur 4 Schälchen geworden und das restliche Geld wurde für andre Dinge ausgegeben. Apfelschürze, hübsche Servietten und Bettwäsche 😉
    also – schlecht finde ich die Edition nicht, aber war schon etwas enttäuscht von den bezügen…. denn jetzt haben wir immer noch keine
    kussi
    Dani

  3. ich fand die kisten ganz schön und habe da auch 2 gekauft… bei uns gabs leider total wenig geschirr und nur die 2er schüsselchen… daher kann ich agrnicht recht beurteilen wie die ganze serie war…

  4. Mir gefallen die LE’s von IKEA sehr gut – aber ich muss zugeben, dass ich bestimmt schon ein Jahr nicht mehr bei Ikea war. Und das mit der Bettwäsche fällt mir leider auch immer mehr auf. Man ist dann immer so gebunden von den Maßen 🙁

  5. Deine Zeichnung ist super! 🙂
    Mit Brakig kann ich leider so gar nichts anfangen… ist mir irgendwie zu bunt und die Muster gefallen mir auch nicht.

  6. Vorgestern haben wir es leider nicht zum Elch geschafft, das steht dann komenden Samstag an – mal schau´n, ob da dann noch was von der BRÅKIG Serie vorhanden ist. Wenn nicht dann sollte es wohl so sein! Bin mal gespannt ob und wie mir das ganze in real gefällt. Diese „Washitape-Muster“ gefällt mir ja auf´m Bild schon ganz gut..

    Gruß scrapkat

  7. Ich muss dir voll und ganz zustimmen. In einigen Läden waren die Sachen ja schon seit dem letzten Samstag, also quasi eine Woche vor offiziellem Start, da und ich bin deswegen direkt am Montag mal hingefahren und war, ehrlich gesagt, ein wenig enttäuscht. Nach den tollen Fotos waren meine Erwartungen groß, aber irgendwie hat auch mich kein Teil so richtig geflasht. Ich habe die Tischbeine in Kupfer mitgenommen und freu mich auch tatsächlich, aber auf meinem gedanklichen Einkaufszettel stand eigentlich noch viel mehr. Ein bisschen geärgert habe ich mich über das Geschirr. Es gibt die Tassen etc ja nur im Set zu kaufen, so dass man quasi verpflichtet ist auch Designs mitzunehmen, die einem weniger gut gefallen. Aus diesem Grund hab ich einfach gar nichts mitgenommen. Naja, mal sehen, wie IKEA auf die dann doch weniger positiven Reaktionen reagiert.
    Liebe Grüße, Kathy

Kommentare sind geschlossen.