sunday-starter

Einen wundervollen Sonntag Morgen, ich wecke Euch heute mit sanften Küssen auf die Nasenspitze und köstlich duftenden Apfel-Zimt-Croissants! 

Rezept:

In Knack&Back-Croissants Apfelspalten einrollen, die Teighörnchen in Zimtzucker wälzen und nach Packungsanweisung backen.
Genießt den Sonntag und lasst Euch nicht von der Zeitumstellung durcheinander bringen!

11 Kommentare

  1. Mhhh, lecker ich komme mal eben schnell zum Frühstück vorbei 🙂

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Diana

  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    so simpel wie lecker klingt das und super schauts aus, ich hab Knack & Back seit meiner Kindheit nicht mehr gegessen, da gab es das ganze Sortiment immer bei meiner Oma.
    Ich wünsch dir alles Liebe
    herzlichst Tatjana

  3. Mmmmmhhhhh…auch eine köstliche Variante !!! Muß ich gleich mal nächsten Sonntag meinen Lieben servieren. Denn Sonntag ist für meine Kids immer „Croissants-Tag“, aber sie wollen immer ne Schokofüllung und die Mama entweder mit nix oder mit Käse-Schinken-Füllung (so wie heute *g*).
    Hab einen schönen Sonntag !!!
    :-* Marta

  4. Auf sowas steh ich so… dass ich Frühstück liebe, das weißt du ja… hab eben aufm Trödel das perfekte Fell für meine Kuschelecke gefunden… das mit deinem Kamin hab ich erst mal (bis wir mehr Platz haben) an Seite gelegt 🙁 schweren Herzens eingesehen, dass das nur ein unnötiges Teil mehr zum Schleppen ist (okay, unnötig eigentlich NICHT aber sag das mal dem Mann im Hause)… trotzdem mache ich mir eine neue Kuschelecke. BASTA. Dann setz ich mich eben mit dem Fell vor ein Teelicht. Pah

    Lieb dich und schönen Sonntag

    R.

  5. mmmmmhhhhhh!Demnächst lass ich mich nur noch von dir wecken!!! 🙂
    So kann ein Tag ja nur noch schön werden! 🙂
    Liebste Grüße
    Esther

  6. Super Idee, total einfach, aber bestimmt lecker. Das werde ich beim nächsten Sonntagsfrühstück ausprobieren!

    Liebe Grüße mit dem Kochlöffel von
    Barbara

Kommentare sind geschlossen.