WINTERlicious :: Trüffel-Plätzchen

Leute, streicht NIE ganz spontan eine Wand, wenn ihr eigentlich die Steuererklärung machen, den nächsten Tagespost vorbereiten oder die Weltherrschaft an euch reißen wollt.
Das wird dann nämlich nüscht. Alles hatte ich mir gestern Abend vorgenommen vorgenommen und bis auf streichen und schreiben hat nix geklappt, dann eben morgen das mit der Weltherrschaft und die Steuererklärung kann warten…
Jetzt wollt ihr aber bestimmt noch das Rezept für die Trüffel-Plätzchen, oder? Also…

…als erstes braucht ihr eine Mini-Muffin-Form, diese könnt ihr nicht nur für die Trüffel-Plätzchen sondern auch wunderbar für die Cookie-Dough-Filled-Chocolats benutzen. Ich liebe diese Form einfach.


Dann benötigt ihr noch nach dem Cookieholic Rezept:

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 300 g Mehl

UND Trüffelpralinen

Aus dieses Zutaten einen Teig herstellen und 30 Min. kalt stellen, anschließend etwa Tischtennisball große Kugeln formen und in die Form geben. Etwa 12-15 Minuten backen und in den HEISSEN Teig die Trüffelpalinen drücken.

Auskühlen lassen und GENIESSEN!

Trüffel Plätzchen Rezept

6 Kommentare

  1. du verführst mich mit all deinen leckeren rezpten!! Hör auf damit nicole 😀
    haha sieht wirklich toll aus! LG Svenja

Kommentare sind geschlossen.