YES::I DO::LOVE::chocolate

Wenn du vom letzten Backevent noch Zutaten übrig hast, dann mach doch einfach Bruchschokolade draus. Ich hatte noch ein paar Butterscotchbrocken da und eine handvoll Mini-Oreo-Cockies, die Zutaten dann einfach auf warme Schoki legen und erkalten lassen. 
Very Chocolic like.

11 Kommentare

  1. Boah, lecker! Und in eine durchsichtige Geschenkfolie verpackt auch ein tolles Mitbringsel!

  2. Toll.. jetzt knurrt mir der Magen, lach! Sowas in der Richtung hatte ich als Mitbringsel für Weihnachten gemacht. Einfach die Schoki mit Zimt und Lebkuchenbrocken aufgepeppt. Und in schicke Tütchen verpackt – super.

    *geht jetzt auf Schokoladensuche*

    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende!

  3. Manno…sieht das lecker aus…will ich auch machen und essen…hach schokolade ist schon was schönes..und die Bilder die du immer machst auch…

    Liebste Grüße von kristin

  4. Hmm lecker würde am liebsten reinbeissen, schickst Du uns ein Stück. Super Idee, bin sowieso schokosüchtig. Schönes Wochenende und liebe Grüsse rosa&limone

  5. Wow, dat sieht lecka aus…
    Du bist wirklich sehr künstlerisch begabt und kreativ wie ich finde… denn die Schoki sieht schon aus wie gekauft… nur noch nett verpacken und „zack“ könnte man sie verkaufen oder verschenken!

    Hab noch einen schönen Sonntag ♥
    LG
    Yvonne

Kommentare sind geschlossen.